Der Gedanke und die Entstehung hinter W.U

Durch meine Tätigkeit im Bereich Wirkungs- und Ursachenforschung durch Energiearbeit (www.wirkung-ursache.at),  wurde mir bewusst, dass man viel erreichen kann, wenn man sich geistig mit sich beschäftigt. Ist der Körper aber mit Schwermetallen und Viren belastet, kommt man auch mit den geistigen Schwingungen an seine Grenzen.

Darum auch das W.U. in der Namensbezeichnung! Denn alles hat Ursache und Wirkung - die Ursache des Todes ist die Geburt, … oder noch weiter zurück.

Um ein glückliches Leben zu haben, sollte man sich sowohl mit dem Körper als auch mit dem Geist auseinandersetzen.

Folgendes Zitat habe ich geistig bekommen:

Der Körper ist wie das Meer, die Seele ist wie ein Boot und der Geist ist wie der Bootsführer, der mit einem Band mit dem Boot verbunden ist. Wenn der Bootsführer schwimmen geht, kann das Boot nicht abtreiben – es ist alles weiter miteinander verbunden. Außerdem achtet der Bootsführer darauf, Meer und Boot sauber zu halten, da er aus dem Meer seine Nahrung bekommt und er im Boot sein Leben verbringt.

Und genauso verhält es sich auch mit Körper, dem Geist und der Seele!

 

Es handelt sich bei diesem Produkt um ein Lebensmittelpulver, welches aus 11 Bio-Produkten besteht.

Ausgenommen davon ist Spirulina, da dies aus Österreich von der Firma Spirulix (https://www.spirulix.at) hergestellt wird.

Außer Dulse Lappentang aus dem Atlantik, Wildheidelbeeren sowie Ingwer und Curcuma werden alle Produkte regional in Österreich produziert und geerntet.

Bei mir ist die Erzeugung des Pulvers in der Not entstanden.

Durch Beherdungen im Kiefer hatte ich Schwermetalle, Histamine, Borreliose usw. im Körper und Kopf (aus der Kindheit). Dadurch hatte ich massive Nackenschmerzen und Rückenschmerzen. Ich konnte dies teilweise selbst durch Schwingung des Geistes (gelernte Eigenschaft) im zentralen Nervensystem beheben. Dies gelang aber leider nur oberflächlich und kurzfristig.

Ein Arzt, der die Schwermetalle ausleitete und mir dadurch immens half, hat leider chronische Leukämie bekommen.  

Deswegen habe ich mich noch mehr mit der Ausleitung von Schwermetallen auseinandergesetzt. Dadurch wurde das Pulver W.U. (steht für Wirkung-Ursachenforschung durch Energiearbeit, da alles im Leben Ursache und Wirkung hat: www.wirkung-ursache.at) Körper Nr. 7 von mir über einem einjährigen Prozess entwickelt.

Zuerst in flüssiger Form als Smoothie und in weiterer Folge zwecks der Haltbarkeit in Pulverform.

Ich entwickelte mit der Hilfe von alten Büchern (Gesundheitsbücher, Kräuterbücher, Anthony Williams usw.) über Schwermetallausleitung und der Rezeptur des Pulvers durch geistige Nachrichten (im Gramm Bereich) dieses Lebensmittelpulver.

Durch die Versuche und das Testen in den Familien und Bekanntenbereich (Näheres siehe bei Kommentare) stellte sich heraus, dass die Einnahme von 16 Gramm auf 10 Tage (gesamt 160 Gramm) außergewöhnliche Resultate zu Wege brachte.

Wichtig ist dabei, dass man den Körper auch Zeit gibt für den Entgiftungsvorgang. Denn wenn die Speicher der Zellen voll sind, reagiert der Körper mit Abwehr. Und dadurch ist diese Einnahme von 16 Gramm pro Tag auf 10 Tage zustande gekommen.

Mein Ziel ist, durch dieses hochwertige, pflanzliche Lebensmittel den Körper optimal bei dem Entgiftungsprozess zu unterstützen, und die Lebensqualität präventiv und nachhaltig zu steigern. Aber auch, dass man lernen soll sich selbst mit sich zu beschäftigen und damit auf das Gefühl des Körpers zu hören. Denn der Körper sollte auch lernen wieder selbst zu arbeiten. Wenn man nur Nahrungsergänzungsmittel jeden Tag einnimmt, ist dies für den Körper nicht förderlich.

Damit war der Weg für Körper Nr. 7 geebnet! 

Daher ist es auch wichtig die Qualität und Regionalität der Lebensmittel in den Vordergrund zu stellen!

Deswegen sind alle unserer Produkte in reinster Bioqualität und nachhaltig– sogar die Verpackung!

Die Verpackung, bestehend aus Faltschachtel, Papierpolster und einem Mecatape, sind von der Firma MEDEWO (EFC und FSC geprüft)!

Abgefüllt in einem hochwertigen Violetglass!

Ausgenommen ist nur Spirulina. Dies gibt es zwar auch in Bio aber die Qualität ist leider nicht so gut wie angenommen. Darum habe ich mich dazu entschlossen das Spirulina aus Österreich zu beziehen und bin eine Kooperation mit „Spirulix“ (www.spirulix.at) eingegangen, weil die Qualität dieses Produktes einfach sensationell ist!

Ebenso bin ich eine Kooperation mit dem Bio-Gerstengrassafthersteller „Stefan Artner CEO Agrosprouts aus Niederösterreich eingegangen. Dieser stellt das Bio-Gerstengrassaftpulver in einem Gefriertrocknungsverfahren im Wienerwald her.

Alle anderen Produkte beziehe ich aus regionaler Landwirtschaft, um die Wege kurz zu halten!

Ausgenommen: Dulse Lappentang aus dem Atlantik, Wildheidelbeeren aus dem Norden sowie Curcuma und Ingwer.

Die Reduzierung und Verminderung des CO2 Abdruckes für eine gerechtere und nachhaltige Zukunft für den Planeten ist mir wichtig! Und dazu benötigt es kurze Lieferwege, so weit wie möglich, um die Qualität nicht zu gefährden und hochzuhalten!

 

Qualität ist nicht Verhandelbar!

Die Herstellung dieses Produktes geht zwar auch billiger und auch mit Bio-Spirulina. Aber zu welchem Preis.

Auf Kosten der Qualität und der Umwelt! Und auf Kosten des Körpers, des Geistes und der Seele. Will ich Schwermetalle ausleiten und dadurch die Rezeptoren der Zelle reinigen oder nehme ich nur etwas der Form halber oder weil es günstig ist?

Rittmann W.U. ist ein nachhaltiges Produkt, das im Einklang mit Natur und Mensch hergestellt wird. Faire Arbeitsbedingungen und Ressourcenschonung im Sinne der kommenden Generationen sind also mindestens genauso wichtig wie der biologische und regionale Anbau.

Ich habe mit Lohnabfüller versucht, das Pulver Körper Nr. 7 herzustellen. Der Preis war sensationell niedrig! Aber leider war die Qualität des Produktes nicht das, was ich mir vorgestellt habe. Dadurch habe ich angefangen, alles selbst und in Kleinstmengen in meiner „Hexenküche“ zu vermengen, um eine wirklich sehr gute Qualität zu erzeugen. Denn was bringt es, wenn ich meinen Körper entgiften möchte und es passt die Qualität der Ware oder der Verpackung (Dosen enthalten immer Schwermetalle ins sich oder ein Messbecher, der aus Plastik ist, …) nicht zusammen?

Ich habe daran über ein Jahr herumprobiert, bis ich die beste Qualität für das Entgiften zusammen hatte. Zuerst mit Produkten, die man in jedem Shop kaufen kann. Ob Petersilie, Koriander,Spirulina oder Gerstengrassaftpulver. Erst als ich mit heimischen Produzenten zusammenarbeitete begann das Pulver sich zu entwickeln. Und damit ist ein Pulver entstanden, dass für ein aktives Lebensgefühl von Körper, Geist und Seele dient.

Reinhard Rittmann

Denn mein Körper ist mir das WERT!

Meine Grundidee hinter Rittmann W.U. ist, dass man in naher Zukunft ein Zentrum für einen gesamtheitlichem Ansatz für Körper, Geist und Seele sowie einen Verein wo die Liebe (Geben und Nehmen) im Vordergrund steht errichtet.

Ihr Reinhard Rittmann

Zum Shop